Bergisch Bees e.V.

 

Geschichte & Entwicklung

Am Freitag den 13. Dezember 2013 wurde auf Initiative von Nico Gärtner und Sascha Dohn im Alten Brauhaus in Wermelskirchen ein Treffen von BVB Anhängern veranstaltet. Es wurde der Fanclub "Bergisch Bees" ins Leben gerufen. Aus den an diesem Abend 15 anwesenden Personen, entwickelt sich inzwischen ein recht gut ansehender Fanclub. Die Mischung zwischen Jung und "Alt" ist weiterhin perfekt und es herrscht eine allgemein gute Stimmung in unserem Fanclub.  

  

Bergisch Bees Logo

An diesem Abend wurde auch das Fanclub - Logo des BVB Fanclub "Bergisch Bees" von einem Mitglied (Florian) vorgestellt und auch von allen Beteiligten einstimmig angenommen.  

 

Im Februar 2014 ging unser Fanclub mit seiner eigenen Seite bei Facebook online.

 

Als alle Unterlagen und die Anforderungen vollständig und erfüllt waren, wurde unser Verein im März 2014 vom BVB offiziell aufgenommen und eingetragen.

 

Banner

Im April 2014 ist unser Banner (1,2m x 3m) und eine große Schwenkfahne (2m x 3m) mit unserem Logo gekauft wurden. Die uns natürlich auch in alle Stadien begleiten. Bei Heimspielen im Westfalenstadion befinden die sich auf der Südtribüne im Block 14. 

Schwenkfahne

 

Auf einer Sitzung wurde unter Abstimmung beschlossen das wir den Fanclub richtig ins Vereinsregister der Stadt Köln eintragen lassen. Im Mai 2014 war es dann so weit, wir durften uns offiziell "Bergisch Bees e.V." nennen.




Im Januar 2015 spendeten wir Geld an das Borusseum und wurden dort an der Spendenwand mit einem Fanclub - Namensschild verewigt.

 







August 2015
Passend zur Saison 2015/2016 haben wir wieder mal aufgestockt und uns mit einem Doppelhalter und unserem eigenen Schal bestückt.






Dezember 2015

Wir besuchten am 06.12.2015 alle elf Außenwohngruppen (Wermelskirchen & Remscheid) der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land und beschenkten die Kinder.



 

 

 

61962


 

 


 

Wir sind gegen Rechts